Kinderspendenlauf für die Kinderklinik Tübingen

Mein Körper will morgens gar nicht wach werden. Nach einem ausgiebigen Frühstück um 8:45 los gelaufen die Beine verhältnismäßig frisch. Bergab laufe ich wiederm um mich auf der Ebene und bergauf zu schonen. Wer weiß, was heute noch alles passiert! Nach 2Km gab es die erste Spende von 5€.,

Auf dem Fahrenkopf habe ich mich mit einem Wanderer so lange unterhalten, dass ich ganz die Zeit vergaß. Jetzt wird es schwierig, im Trockenen auf den Harkhof zu kommen. Im Eiltempo runter nach Hausach um auf der anderen Seite den Berg zu erklimmen. Kurz vor der Hohenlochenhütte fängt es an zu schütten . Eingekehrt und gut versorgt worden.

Jetzt aber weiter, egal ob es regnet sonst komme ich nie ans Ziel. An einer Hütte wollten sie mich rein holen bei ihnen wäre schön warm und es gibt lecker Kaffee und Kuchen. Nach einem kurzen Plausch habe ich erfahren das ein Bericht über mich in der Badischen Zeitung war. Mit Hefezopf im Bauch ging es frisch gestärkt weiter zum Tagesziel Harkhof, auf das lecker Essen freue ich mich schon seit Tagen.

37€ Spendengeld heute. Gesamt 209€

Menü schließen